Willkommen



Adventszeit ganz anders!!!


Mehr Besinnlichkeit durch Abgeschiedenheit.

Durch die schwierigen Auflagen und die damit verbundenen familiären Einschränkungen wird uns bewusst, wie wichtig doch unsere Familie und unsere Freunde für uns sind, die wir jetzt aufgrund von Corona nicht treffen können.

Dieses Jahr bedeutete für uns viele Entbehrungen.
Für unseren Pferdebetrieb insbesondere:
Kaum Turniere, eingeschränkte Vermarktungsmöglichkeiten, aber auch die schönen Zusammenkünfte mit anderen Pferdefreunden, wie zum Beispiel bei unseren sonst üblichen Fohlenpinkeln im Frühjahr.

Und dann kamen auch noch viele traurige Momente hinzu:
Im Sommer verloren wir plötzlich einen sehr guten Freund, mit dem wir viele schöne Stunden verbrachten.
Dann mussten wir auch noch Abschied von unserer „Katze“ und von unserer tollen Zuchtstute „Sambuca“ nehmen.

Es war keine einfache Zeit und auch die kommende Zeit wird für uns alle noch sehr belastend.


Wir wünschen allen unseren Freunden, dass wir diese schwierige Zeit ohne gesundheitliche Probleme bald hinter uns lassen können.

Lasst viele Lichter der Hoffnung erleuchten!


Wir wünschen euch trotz allem eine  besinnliche Adventszeit, schöne Weihnachtstage, die wir im nächsten Jahr hoffentlich nicht wieder ohne Familie und Freunde verbringen müssen
und einen guten Rutsch
in ein schöneres und glücklicheres neues Jahr 2021.


 

 

 

Get Adobe Flash player

2010 habe ich meinen Traum verwirklicht und mit meiner Lebensgefährtin diese schöne Reitanlage in Datteln erworben.

 

Da ich schon früher dem Dressurreiten sehr verbunden war, haben wir uns jetzt auf die Zucht von Dressurpferden spezialisiert.

 

Wir züchten ausschließlich mit Staatsprämien-stuten. Die passenden "Schwiegersöhne" suchen wir uns dann gemeinsam aus.

 

         "Nur die Besten für die Besten!"

 

Während meine Lebensgefährtin sich um das Wohlergehen aller Pferde und um mich kümmert und die Außenanlagen gestaltet, bin ich in erster Linie für das Geschäftliche zuständig.

 

Wir legen großen Wert auf einen vertrauens-vollen Umgang mit unseren Pferden, insbesondere mit unserer Nachzucht, um es ihr und Ihnen später leichter zu machen!!!

 

Dieses funktioniert nur mit guten Mitarbeitern, die sowohl über ausreichendes Fachwissen und genügend Erfahrung verfügen, als auch die Verbundenheit zu jedem einzelnen Pferd aufbauen.

 

Durch die Teilnahme an Seminaren des Hannoveraner Verbandes - sehr empfehlenswert – bleiben wir immer auf dem Laufenden. So fließen stets die neuesten Erkenntnisse in unseren Betriebsablauf ein.

 

Wir sind schon jetzt ganz schön stolz auf das, was wir in dieser kurzen Zeit aufgebaut haben!!!

 

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Homepage. Hoffentlich werden wir uns dann auch einmal persönlich kennenlernen, wenn wir Ihr Interesse an unserem Nachwuchs wecken konnten.

 

Sie sind jederzeit bei uns willkommen!!!